C-Hero® Rettungsstange VR12

C-Hero® Rettungsstange VR12

Artikel-Nr. IN145

Stangenlänge (m) 3.6 m

Händler suchen

Merkmale

Klicken Sie auf das Plus-Symbol, um mehr zu erfahren

Einfach zu bedienen

V-Klemme sichert die Lastleine und hält die Spannleine aus dem Weg.

Robuste Bauweise

Gurt mit One-Way-Schnalle, damit der Gurt nicht herausgezogen werden kann.

Schaumstoffmantel

Die äußere Schlaufe der Stange ist mit einem Schaumstoffmantel umgeben, um den Verunfallten zu schützen und größeren Auftrieb im Wasser zu erzielen. Die Schlaufe ist mit SOLAS-Klebeband in eine reflektierende UV-Schutzhülle gewickelt. Die Stange ist eine schaumstoffgefüllte Glasfaserstange mit einem starken 60 x 60 x 1,9 cm (2 ft x 2 ft x ¾ Zoll) Aluminiumreifen, mit dem ein Crewmitglied eine voll bekleidete Person mit einem Gewicht von bis zu 159 kg (350 lb) retten kann.

Zwei abnehmbare, mit Glasfaserschaum gefüllte Stangen, 1,8 m (6') lang, 3,2 cm (1,25") Durchmesser, damit Körper im Wasser nahe ans Boot gezogen werden können, bevor der Gurt angelegt wird. Beim Einsatz wird der Bergungsgurt unter die Arme des Opfers gelegt. Danach kann das Opfer senkrecht aus dem Wasser gezogen werden. Zur Verwendung mit dem C-Hero Rettungsdavit (separat erhältlich) oder mit dem Ankerdavit des Boots. Bis zu 3,6 m (12 ft) Reichweite. Die Rettungsstange kann einfach und schnell umgetakelt werden, falls weitere Bergungen erforderlich sind.