Flaschenzüge / Flaschenzüge

CE 4:1 Flaschenzug

Flaschenzüge / Flaschenzüge

CE 4:1 Flaschenzug

Artikel-Nr. IN2624

Max. Nennlast (kN) 2 kN

Händler suchen

Merkmale

Klicken Sie auf das Plus-Symbol, um mehr zu erfahren

Reibungsarme Rolle

Delrin® Kugellager sorgen für reibungsarmes, leichtes Lösen des Seils unter Belastung. Kugellager sind für maximalen Schutz UV-stabilisiert. Delrin ist eine eingetragene Marke von E. I. du Pont de Nemours and Company oder deren Tochterunternehmen.

Kugellager-Schotklemmen

Harken Kugellager-Schotklemmen halten das Seil sicher und lösen es unter Belastung einfach. Mehrreihige Kugellager reduzieren die Reibung. Die V-Form der Klemme führt das Seil, damit es leicht eingelegt werden kann.

Sicherheitsverpackt

Flaschenzüge werden bereits eingeschert und komplett zusammengebaut geliefert. Der Sicherheitsknoten ist versiegelt, damit das System nicht irreparabel beschädigt werden kann.

Polyesterseil und Sicherheitskonformität

Flaschenzüge verwenden Polyesterseile in verschiedenen Größen. Die Polyestermäntel sind UV- und abriebbeständig. Flaschenzüge von Harken Industrial sind auch mit Seriennummern versehen, um vollständige Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.

Harken Industrial™ Flaschenzüge erhöhen die Kraftwirkung und bieten reibungsarme Zugkraft für verschiedenste Zieh-/Hebeanwendungen. Systeme können im Einzelbetrieb oder in Kombination mit einem vorhandenen System zum Spannen, Umleiten oder für die Übergabe von Opfern verwendet werden. Flaschenzüge werden komplett abgespannt mit sicherheitsverpacktem Abschluss geliefert. Harken Industrial Flaschenzugsysteme werden von Rettungskräften und Bergungsmannschaften für die Übergabe von Lasten und Opfern von Arbeitsseilen an alternative Sicherungen verwendet. Die Systeme werden auch zur Übergabe von Lasten bei Umleitungen und zur Aufnahme des Gewichts beim Heben von leblosen Objekten verwendet. Die Blöcke zum Reinigen einfach mit Frischwasser spülen. Regelmäßiges Einweichen in Frischwasser ist bei Verwendung in der Seefahrt empfehlenswert, um das Wachstum von Salzkristallen zu verhindern. Wie bei allen Ausrüstungen sollte in regelmäßigen Abständen geprüft werden, ob sie in einwandfreiem Zustand ist. Auf Seilabrieb und Seilverschleiß prüfen. Sicherstellen, dass sicherheitsverpackte Dichtungen intakt sind. Der Flaschenzug IN2624 kann gemäß lokalen Normen und Vorschriften für die Seilaufhängung von Personen eingesetzt werden, wenn ein Sicherheitsfaktor von 10 angewendet und der Flaschenzug zusammen mit einem Fallschutz verwendet wird. Bezüglich des Vertriebs von Flaschenzügen und weitern Informationen wenden Sie sich bitte an Harken Industrial in Großbritannien.